Ein pädagogisches Betreuungsangebot für die Kleinsten!

Kindertagespflege

Was bedeutet Kindertagespflege in anderen geeigneten Räumen (Ta.P.i.R)?

Die Kindertagespflege ist eine Betreuungsform, die vom Gesetzgeber als ein alternatives Betreuungsangebot den Kindertagesstätten gleichgestellt wurde.
In der Betreuungsform Kindertagespflege werden die Kinder von einer Tagespflegeperson in eigens dafür eingerichteten Räumen
betreut. Diese Rahmenbedingungen werden in Pforzheim mit Ta.P.i.R bezeichnet. Die Kindertagespflege Sonnenau mit derzeit 5 Standorten ist ein Kooperationsprojekt des Familienzentrums und der Stadt Pforzheim.

Voraussetzung ist, dass die Tagespflegepersonen über eine entsprechende Qualifikation und eine Pflegeerlaubnis verfügen. Alle unsere Tagespflegepersonen sind MitarbeiterInnen und Teil unseres Teams.
Eine Tagespflegeperson betreut maximal 5 Kinder. In dieser familiennahen Betreuung kann sich die Tagespflegeperson besonders gut auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes einstellen. In einem überschaubaren, vertrauten Rahmen erfahren die kleinen Sonnenau-Kinder soziales Lernen mit Gleichaltrigen, Wertschätzung und Geborgenheit sowie ganz individuelle Förderung.

In einer Sonnenau-Gruppe werden 7-9 Kinder bis zum Übertritt in den Kindergarten/ eine Kindertagesstätte von zwei Tagespflegepersonen, von denen in der Regel eine die Qualifikation als Fachkraft besitzt, betreut. Die Betreuungszeiten sind Montag bis Freitag, in der Regel am Vormittag.

Sprechen Sie mit uns über Ihren Bedarf!

DSCF8420

Kindertagespflege Sonnenau

Ein Angebot des Trägerkreis Familienzentrum Au e.V.

Vorteile unseres Betreuungsangebotes

das Familienzentrum

  • Beratung in Erziehungsfragen
  • Gruppenangebote der Elternbildung
  • Treffs zum Austausch und Kennenlernen für die Eltern
  • Angebote für ältere Geschwisterkinder und vieles mehr

Wo sich Kinder wohlfühlen

  • Feste Bezugspersonen und familienähnliche Strukturen
  • Überschaubare Räume mit kleinen Gruppen
  • Gerade für kleine Kinder geringerer Lärm- und Geräuschpegel als in großen Einrichtungen
  • Ansprechendes Spiel- und Lernumfeld in hochwertig ausgestatteten Räumen

Was das Besondere ist

  • eigene Räume für die kleinen Gruppen
  • feste Betreuungsperson für je 3-5 Kinder
  • die Tagespflegeperson als direkte AnsprechpartnerIn für die Eltern/ Erziehungsberechtigten
  • fachliche Begleitung der Tagesmütter durch eine pädagogische Koordinatorin des Familienzentrums

Ta.p.i.r Sonnenau

Unser Bild vom Kind

Jedes Kind ist einzigartig und individuell in seiner Entwicklung.
Entsprechend seinem Tempo, seiner Fähigkeiten, Talente, Vorlieben und seines Entwicklungsrhythmus begleitet die Tagespflegeperson das Kind und unterstützt es seine Potentiale zu entfalten. So gelingt es den Kindern Selbstbewusstsein und Lernfreude zu entwickeln.

Was uns wichtig ist

  • Gezielte Aufmerksamkeit und Beobachtung des Kindes und seiner Bedürfnisse
  • Liebevolle Zuwendung und wertschätzender Umgang miteinander
  • Sprachliche Begleitung des eigenen Handelns
  • Anregung zu Spiel und Lernimpulsen- Lernfreude vermitteln
  • Individuelles Begleiten und Unterstützen der Lernprozesse
  • eine abwechslungsreiche Raum- und Angebotsgestaltung während des Tages
  • die Gestaltung des sozialen Miteinanders und die Weiterentwicklung der sozialen Kompetenzen
  • die Förderung der Talente, Stärken und Fähigkeiten der Kinder – Ganzheitlichkeit herstellen
  • die Anleitung zu Selbstständigkeit und Selbsttätigkeit das gemeinsame Genießen und Wertschätzen von Erfolgen
  • den Anspruch ein verlässlicher Interaktionspartner zu sein

Kindertagespflege in Teamarbeit

Die Besonderheit der Kindertages- pflege in anderen geeigneten Räumen ist, dass die Tagespflegepersonen im Team arbeiten und sich gegenseitig unterstützen, beraten und entlasten können. Jede/r Einzelne bringt unterschiedliche Stärken, Kompetenzen und Fähigkeiten in die Teamarbeit mit ein. Somit profitieren die BetreuerInnen von der gemeinsamen Arbeit. Das gemeinsame Ziel ist die optimale Betreuung, Förderung und Erziehung der Kinder und eine gelingende Erziehungspartnerschaft.

IMG_7490
IMG_7502

Kindertagespflege

Anmeldeinformationen und Kontakt

Der erste Kontakt zur Anmeldung für Ta.P.i.R Sonnenau  und Kuki erfolgt über die Leiterin Kerstin Ackermann.

Bei der Anmeldung ist die Zusammenarbeit mit dem Tagespflegebüro und dem Jugend- und Sozialamt der Stadt Pforzheim vorausgesetzt. 

Auskunft erhalten die Eltern auch über das Sekretariat des Familienzentrums Au.

kind2

Information & Kontakt
Familienzentrum Au
Calwer Str. 2 – 6
75175 Pforzheim
Eingang Hofseite, letzte Tür beim Briefkasten

Leitung Kindertagespflege
Kerstin Ackermann
Tel. 07231-15 58 700
Mobil 0157-30681874
ackermann@familienzentrum-au.de

In der Betreuungsform Kindertagespflege werden die Kinder von einer Tagespflegeperson in eigens dafür eingerichteten Räumen
betreut.

Kindertagespflege Sonnenau

Ein Angebot des Trägerkreis Familienzentrum Au e.V.

Kindertagespflege 1

Adresse:
Pflügerstraße 24
75175 Pforzheim

Öffnungszeiten
kurze Öffnungszeiten

Betreuungszeit
8.30-12.30 Uhr 

Kindertagespflege 2

Adresse:
Untere Augasse 1
75175 Pforzheim

Öffnungszeiten
kurze Öffnungszeiten

Betreuungszeit
8.30-12.30 Uhr 

Kindertagespflege 3

Adresse:
Theaterstraße 9a
75175 Pforzheim

Öffnungszeiten
lange Öffnungszeiten

Betreuungszeit
7.30-15.00 Uhr 

Kindertagespflege 4

Adresse:
Am Heerweg 13
75181 Pforzheim

Öffnungszeiten
lange Öffnungszeiten

Betreuungszeit
7.30-15.00 Uhr 

Kindertagespflege 5

Adresse:
Inselstraße 1
75181 Pforzheim

Öffnungszeiten
lange Öffnungszeiten

Betreuungszeit
7.30-15.00 Uhr 

Kindertagespflege 6

Adresse:
Carl-Schurz-Straße 56
75180 Pforzheim

Öffnungszeiten
lange Öffnungszeiten

Betreuungszeit
7.30-15.00 Uhr 

Kuki

Kurzzeit-Kinderbetretreuung des Jobcenters

Adresse:
Zerrennerstraße 3
75171 Pforzheim

Öffnungszeiten
flexible Öffnungszeiten
bedarfsorientiert

Wir freuen uns Auf Ihren Besuch.