Sprechküken

Sprachförderung in der Kindertagspflege

Sprechfreude wecken

Sprachverständnis fördern

Wortschatz erweitern

Seit Oktober 2021 gibt es in 6 unserer Gruppen das Angebot „Sprechküken„.

SprechkükenWas ist das?

Sprechküken ist eine Sprachförderung für die Kleinsten. Hier werden Kinder im Alter von 1 – 3 Jahren in ihren sprachlichen Fähigkeiten gestärkt. Katja Keppler ist unsere Sprachförderkraft. Sie kommt wöchentlich für 1 Stunde in jede Gruppe und macht den Kindern unterschiedliche Spiel- und Lernangebote.

In den ersten zwei Wochen stand das Kennenlernen im Vordergrund:

  • Gemeinsames Frühstücken
  • Singen
  • Seifenblasen machen
  • Verschiedene Tischspiele, Puzzle und Bilderbücher
  • Spaziergänge mit Naturbeobachtungen

Farbenprächtig geht es im November weiter. Hier gestalten die Kinder mit Wasser- und Fingerfarben bunte Bilder. Ein kleiner Einblick:

Unser Projekt Sprechküken wird gefördert über das Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona“
vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Wir freuen uns Auf Ihren Besuch.