Sprechküken

Sprachförderung in der Kindertagspflege

Sprechfreude wecken

Sprachverständnis fördern

Wortschatz erweitern

Seit Oktober 2021 gibt es in 6 unserer Gruppen das Angebot „Sprechküken„.

SprechkükenWas ist das?

Sprechküken ist eine Sprachförderung für die Kleinsten. Hier werden Kinder im Alter von 1 – 3 Jahren in ihren sprachlichen Fähigkeiten gestärkt. Katja Keppler ist unsere Sprachförderkraft. Sie kommt wöchentlich für 1 Stunde in jede Gruppe und macht den Kindern unterschiedliche Spiel- und Lernangebote.

Juli 2022:
Im Garten des Familienzentrums werden verschiedene Pflanzen angebaut, doch eines brauchen sie alle: Wasser!
Gemeinsam kümmern sich die Kinder darum, dass die Pflanzen bei der Hitze und dem Sonnenschein auch genug  Wasser haben. Das macht Spaß und man kann gut darüber sprechen!

Unser Projekt Sprechküken wird gefördert über das Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona“
vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.